Peer Gynt
Sonntag, 19. Mai 2019, 14:00

Griegs Peer-Gynt-Suiten gehören zu seinen bekanntesten Werken. Doch die Musik daraus entstammt eigentlich aus der Schauspielmusik zum gleichnamigen Drama von Henrik Ibsen, die Grieg in den 1870er Jahren komponierte. Erleben Sie nun das Drama, rezitiert vom Schauspieler Friedhelm Eberle mit der originalen Schauspielmusik für Klavier zu vier Händen.

 

Sprecher: Friedhelm Eberle

Klavier: Ketevan Warmuth | Dietmar Nawroth

 

Eintritt: 12€ (ermäßigt 9€)